einen Moment bitte ...

BRAWO® LumCure – Neue Lichtaushärtungstechnik erweitert das Portfolio des Systemanbieters BRAWOLINER®

13.04.2018

Der Systemanbieter BRAWOLINER® stellt im Rahmen des 16. Deutschen Schlauchlinertags in Kassel seine neue Lichtaushärtungstechnik BRAWO® LumCure vor. Diese wird nach der Einführung auf der Fachmesse IFAT Mitte Mai in München erhältlich sein. BRAWO® LumCure erweitert das Portfolio des Systemanbieters BRAWOLINER® und stellt eine maximale Flexibilität für BRAWO® Einbaupartner sicher.

Erstmalig wird der Systemanbieter BRAWOLINER® auf dem 16. Deutschen Schlauchlinertag Ende April in Kassel seine brandneue Lichtaushärtungstechnik BRAWO® LumCure vorstellen. Bereits seit mehreren Jahren haben die BRAWOLINER®-Experten an der Technologie entwickelt und sind stolz, jetzt das neue System präsentieren zu können.

Die Anlage besteht aus einer Steuerungs- und einer Rückzugseinheit sowie einer Haspel mit 30 Meter Schiebeaal und zwei Lichterketten. Auch beim Aushärtungsverfahren mittels Licht ist der am Markt etablierte Liner wichtiger Bestandteil. Er zeichnet sich durch seine gewohnt hohe Flexibilität und Bogengängigkeit aus. Darüber hinaus werden ein einkomponentiges, lichthärtendes Harzsystem und eine Steuereinheit benötigt, an die über ein Kabel die Lichtquelle angeschlossen ist.

BRAWO® LumCure ist im Durchmesserbereich zwischen DN 100 und DN 200 mit Haltungslängen bis zu 30 Meter einsetzbar. Aktuell können bei einem Durchmesser von DN 150 ca. 0,6m Liner pro Minute ausgehärtet werden. Mit einem Stromanschluss von 230 Volt braucht die Anlage keinen Starkstrom um betrieben zu werden.

BRAWO® LR ist das neue einkomponentige, styrolfreie Spezialharz für die UV-Lichtaushärtung. Dieses Spezialharz kann sowohl mit UV-Leuchtdioden (UV-LED) als auch mit UV-Gasentladungslampen ausgehärtet werden.

Ziel von BRAWOLINER® ist es, für Kunden die maximale Flexibilität auf den oft schwierig planbaren Baustellen der Gebäude- und Grundstücksentwässerung zu gewährleisten. Mit BRAWO® LumCure hat der Systemanbieter jetzt ein weiteres Modul neben den etablierten Aushärteverfahren mit Umgebungstemperatur, Dampf und Wasser im Produktportfolio.

Damit wird den Kunden und Anwendern eine noch größere Bandbreite an Möglichkeiten geboten, wodurch auf jedes Einsatz-Szenario individuell eingegangen werden kann. Einsetzbar ist das gesamte Linerportfolio von BRAWOLINER®. Kunden müssen somit keine unterschiedlichen Liner vorhalten. Lediglich das lichthärtende Harz BRAWO® LR wird ergänzend benötigt.

Erfahren Sie mehr zu BRAWO® LumCure beim Deutschen Schlauchlinertag am 24. April in Kassel. Hier werden Ihnen die Experten von BRAWOLINER® die neue Technologie in einer Live-Demonstration präsentieren und Ihnen auf alle Ihre Fragen Rede und Antwort stehen.
 
Nähere Informationen zum 16. Deutschen Schlauchlinertag finden Sie ebenso in unserem UNITRACC-Kalender.

Weitere News und Artikel

Kontakt

BRAWOLINER® - Karl Otto Braun GmbH & Co. KG

Blechhammerweg 13-17

67659 Kaiserslautern

Deutschland

Telefon:

+49 631 20561-100

Fax:

+49 631 20561-222

E-Mail:

info@brawoliner.de

Internet:

Zur Webseite