einen Moment bitte ...

Die neue Marke BZB Akademie

04.05.2005

Der Geschäftsbereich Weiterbildung der Bildungszentren des Baugewerbes e. V. (BZB) firmiert künftig unter der neuen Bezeichnung BZB Akademie. Die Firmierung ist zukunftsweisend, trägt aber auch besonders der Entwicklung der vergangenen Jahre Rechnung.

Mit der neuen Marke BZB Akademie - die Eintragung ist beantragt - sollen neue Zielgruppen angesprochen werden. Der Ursprung des Geschäftsbereiches, Bildungsangebote für die gesamte Bauwirtschaft als stärkste Zielgruppe zu konzipieren und entwickeln, wird dabei konsequent mit dem Ziel weitergeführt, Ansprechpartner, Berater und Weiterbildungseinrichtung - kurzum Plattform - für den gesamten Wirtschaftssektor Bau zu sein.
Immer mehr Planer, wie Architekten und Bauingenieure, besuchen Weiterbildungsveranstaltungen der BZB, da gerade auch für diesen Personenkreis ein Programmangebot auf höchstem fachlichem Niveau existiert. Das Angebot richtet sich selbstverständlich ebenso an die Zielgruppe der öffentlichen und privaten Auftraggeber wie Bauverwaltungen, Wohnungsbaugesellschaften, Energieversorger oder Verwaltungen großer Immobilien.
Das aktuelle, im Januar 2005 erschienene Weiterbildungsprogramm umfaßt 500 Veranstaltungen mit fast 150 unterschiedlichen Lehrgängen. Aktuell sind über 400 Referenten in Lehrgängen tätig. Das zertifizierte Qualitätsmanagementsystem nach DIN EN ISO 9001 unterstreicht die Position der BZB Akademie als führende Bildungseinrichtung im Baubereich.
Die BZB Akademie wird sich über das Geschäftsfeld Weiterbildung unter anderem der Förderung von besten Lehrlingen, der Förderung von Gesellen, z. B. in Verbindung mit der Werner-Lüttgen-Stiftung, der Zusammenarbeit mit Hochschulen sowie der weiteren Entwicklung und Umsetzung von Projekten auf unterschiedlichen Ebenen widmen.
Als Plattform und Schnittstelle für alle am Bau Beteiligten vom Planer über den Produkthersteller bis hin zum Bau ausführenden Unternehmen bietet die BZB Akademie viel Raum für Innovation und Entwicklung im Bauwesen.

Weitere Informationen:
Dipl.-Ing. Peter Heil, Leiter BZB Akademie
Tel.: 02151 5155-30
Fax: 02151 5155-90
akademie@bzb.de

Weitere News und Artikel

Kontakt

BZB Akademie, Krefeld

E-Mail:

akademie@bzb.de