einen Moment bitte ...

Goldener Kanaldeckel 2018: Jetzt bewerben oder Kandidaten vorschlagen!

16.05.2018

Das IKT verleiht wieder den „Goldenen Kanaldeckel“! Mit dieser Auszeichnung werden herausragende Leistungen von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in Abwasserbetrieben gewürdigt.

Bewerben Sie sich jetzt! Oder schlagen Sie eine Kollegin oder einen Kollegen vor!

Die Preise: Hinstellen, ausgeben, aufessen, anstecken

Der 15. „Goldene Kanaldeckel“ wird am 11. September 2018 im Rahmen der IKT-Praxistage 2018 überreicht. Auf die Gewinner warten diese Geldpreise:

  1. Preis: 2.000 Euro

  2. Preis: 1.000 Euro

  3. Preis: 500 Euro

In allen drei Fällen gibt es dazu die formschöne Schachtabdeckung als goldene Statue für die Vitrine, zum Naschen aus leckerem Lübecker Marzipan und als dezente Nadel fürs Revers.

Jetzt für den Goldenen Kanaldeckel bewerben!

Der Goldene Kanaldeckel 2018 wird öffentlich ausgelobt. Eine Fachjury beurteilt die Einsendungen und kürt die drei Gewinner. Die Preisträger werden bei der Preisverleihung am 11. September 2018 im IKT bekannt gegeben.

Bewerbungen und Kandidatenvorschläge bitte bis zum 3. August 2018 per Post, Fax oder E-Mail senden an:

Dipl.-Ök. Roland W. Waniek
Exterbruch 1 45886 Gelsenkirchen
Tel.: 0209 17806-0
Fax: 0209 17806-88

 

Eine Bewerbung zielgerichtet und Erfolg versprechend gestalten? Unsere sieben Tipps helfen dabei: www.bit.ly/gkd2018-tipps

„Oscar“ der Kanalbranche

Mit dem „Goldenen Kanaldeckel“ werden seit dem Jahr 2002 jährlich besondere Projekte einzelner Mitarbeiter von Kanalnetzbetreibern prämiert. Der Öffentlichkeit wird damit beispielhaft verdeutlicht, welche Technologien, welche wirtschaftliche Dimension und welche Leistungen für den Gewässerschutz hinter einer als selbstverständlich wahrgenommenen Abwasserableitung stehen. Der Kanaldeckel symbolisiert dabei die Schnittstelle zwischen Bürger und Kanalisation.

Entdecken Sie weitere Informationen zum „Goldenen Kanaldeckel“ und zu den bisherigen Preisträgern.

Praxistage 2018: Sicherheit in Kanalbau und -betrieb!

Den Rahmen für die Verleihung des Goldenen Kanaldeckels bilden die Praxistage 2018, die das IKT am 11. und 12. September 2018 in Gelsenkirchen ausrichtet. Themenschwerpunkt in diesem Jahr: „Sicherheit im Kommunalen Tiefbau“. Das reicht von der Baustellensicherung über Arbeitssicherheit und sichere Sanierung bis zur IT-Sicherheit. Das IKT hat zu diesen Themen zahlreiche Expertinnen und Experten eingeladen, die ihr Fachwissen mit den Teilnehmern teilen.

IKT-Praxistage

11.-12. September 2018 in Gelsenkirchen - alle Infos auch im UNITRACC-Kalender.

Programm und Anmeldung: www.bit.ly/Praxistage-2018

Ausstellerinformation: www.bit.ly/Praxistage-2018-Ausstellerinfo

Ansprechpartner
Dr.-Ing. Dipl.-Wirt.-Ing. Sissis Kamarianakis
Tagungsleiter
Telefon: 0209 17806-42
Ansprechpartner für Aussteller
Stefan Bretz, B. Eng.
Telefon: 0209 17806-26
E-Mail: bretz@ikt.de
Dipl.-Ing. (FH) Daniela Brown
Telefon: 0209 17806-37
E-Mail: brown@ikt.de

 

Weitere News und Artikel

Kontakt

IKT-Institut für Unterirdische Infrastruktur gGmbH

Exterbruch 1

45886 Gelsenkirchen

Deutschland

Telefon:

+49 209 17806-0

Fax:

+49 209 17806-88

E-Mail:

info@ikt.de

Internet:

Zur Webseite