einen Moment bitte ...

Linearverbau mit modifiziertem Laufwagen

06.05.2004

Leistungsstarke Produkte für die Baupartner

Gemeinsam mit den Partnern wirtschaftliche Lösungen entwickeln ? dieses Motto haben sich die Verbau-Profis der Emunds+Staudinger GmbH aus Hückelhoven auf die Fahnen geschrieben. Auf der bauma + mining 2004 bot E+S den Messebesuchern auf dem Freigelände neben baustellenorientierten Verfahrenstechniken einen Überblick über die aktuelle Produktpalette an Sicherheitseinrichtungen für den Tiefbau. Hierzu zählen rand- und mittengestützte Systeme, Gleitschienensysteme, Dielenkammerelemente, Sonderverbausysteme sowie Hilfsmittel und Zubehör. Ausstellungsschwerpunkte setzte E+S mit dem Linearverbau ? das leistungsstarke Verbausystem wurde mit einem modifizierten Laufwagen um eine bautechnische Komponente erweitert ? und der Baustraße, die seit ihrer Markteinführung in aller Munde ist. Viele Bauunternehmen haben sie bereits mit Erfolg eingesetzt: Auf schwierigen Böden und in steilem Gelände. Auch bei Sondereinsätzen, zum Beispiel bei der Montage von Windkraftanlagen, konnte die Baustraße bereits zeigen, was in ihr steckt. Bohrpress-Anlagen für den grabenlosen Rohrvortrieb ergänzen die umfangreiche Produktpalette. Das bohrbare Spektrum reicht von ? 150 mm bis ? 1500 mm. Alle Bohrpress-Anlagen sind sowohl gesteuert als auch ungesteuert bis Bodenklasse 7 einsetzbar.

Weitere News und Artikel

Kontakt

Emunds+Staudinger

41836 Hückelhoven - Baal

Telefon:

+49 (0) 2433 / 453-0

Fax:

+49 (0) 2433 / 453-100

E-Mail:

office@es-verbau.de

Internet:

Zur Webseite