einen Moment bitte ...

Rene Bunsen folgt auf Knuth Brogt

12.09.2017

Wechsel in der Technischen Leitung bei Mücher

Nach fast einem Vierteljahrhundert als Technischer Leiter bei der Mücher Dichtungen GmbH & Co. KG ist Knuth Brogt im August 2017 in den verdienten Ruhestand gegangen. Sein Nachfolger ist seit 1. September Rene Bunsen, der seit vier Jahren in der technischen Abteilung von Mücher beschäftigt ist.

Brogt hat während seiner 24-jährigen Tätigkeit bei Mücher zahlreiche Innovationen auf den Weg gebracht, und entscheidende Optimierungen von Produktionsprozessen tragen seine Handschrift. „Mit Knuth Brogt verlieren wir einen unserer profiliertesten Experten und danken ihm ausdrücklich für die kompetente und engagierte Führung unseres Technik-Teams“, so Geschäftsführer Michael Paeffgen. „Gleichzeitig freuen wir uns, mit Rene Bunsen einen versierten Nachfolger auf der Position des Technischen Leiters gefunden zu haben.“ Bunsen habe sämtliche technischen Abteilungen des Unternehmens durchlaufen und dabei viel von dem Wissen und der Erfahrung seines Vorgängers profitieren können.

Brogt, der einen Abwasserkanal immer als ein ingenieurtechnisches Gesamtbauwerk aufgefasst hat, gilt aufgrund seines praxisnahen Fachwissens und seiner außerordentlichen Kenntnisse der verschiedenen Werkstoffe in Fachkreisen als angesehener Gesprächspartner.

An diese erfolgreiche Tätigkeit will Bunsen, der eine Ausbildung zum Industriemeister abgeschlossen hat, anknüpfen, Innovationen vorantreiben und die Produktpalette im Bereich der Kupplungen und Dichtungen für alle Rohrwerkstoffe der drucklosen Abwassertechnik weiterentwickeln.

Weitere News und Artikel

Kontakt

MÜCHER DICHTUNGEN GmbH & Co. KG

Europaallee 43

50226 Frechen

Deutschland

Telefon:

+49 2234 928 03-0

Fax:

+49 2234 928 03-55

E-Mail:

info@muecher.com

Internet:

Zur Webseite