einen Moment bitte ...

Saubere Gewässer – unser wertvollstes Gut - Das ACO Fachseminar für Gewässer- und Anlagenschutz zeigt innovative Lösungen

13.09.2019

Gewässer sind vor negativen Veränderungen besonders zu schützen. Deshalb muss bei Planung, Bau und Betrieb von Industrieanlagen mit besonderer Sorgfalt zur Abwendung von Gefahren vorgegangen werden.

Anlagen sollen bestmöglich störungsfrei und wartungsoptimiert sein. Hierzu müssen Komponenten und Prozesse reibungslos und effizient funktionieren. Dann ist zukunftssicher und nachhaltiger Gewässer- und Anlagenschutz möglich.

Das ACO Fachseminar für Gewässer- und Anlagenschutz bietet den Teilnehmern neben interessanten Vorträgen zu Konzepten und Lösungen die Möglichkeit zur Diskussion und Erfahrungsaustausch mit Referenten und Experten.

Das Programm moderiert Dr. Ronald Möhlenbrock vom TÜV Süd und es hält viel bereit:

  • Grundsätzliche Anforderungen an Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen
  • Anforderungen an Leichtflüssigkeitsabschneider - Neue Norm, Bestandsschutz, Sanierung, Zulassung, DIBt
  • Bewässerung und Rückstauschutz
  • Podiumsdiskussion: Anforderungen und Lösungen bei Planung, Bau und Betrieb von Industrieanlagen
Veranstaltungsdaten:

Wann? 28. November 2019

Wo? HTI Gienger KG, 85570 Markt Schwaben

Erfahren Sie mehr auf der ACO-Seite und melden Sie sich an!

 

Weitere News und Artikel

Kontakt

ACO Tiefbau Vertrieb GmbH

Rolf Alexander Erhardt

Key Account Abscheider und Pumpstationen

Am Ahlmannkai

24782 Büdelsdorf

Deutschland

Telefon:

+49 4331 354 500

Fax:

+49 4331 354 358

E-Mail:

alexander.erhardt@aco.com

Internet:

Zur Webseite