einen Moment bitte ...

Seit der Gründung: Stein & Partner und IKT mit langer gemeinsamer Geschichte

14.12.2017

Die renommierte Ingenieurgesellschaft „Prof. Dr. Stein & Partner“ besteht in ihrem 25. Jahr und feierte in diesem Jahr Jubiläum.

Stein & Partner und das IKT sind damit nicht nur ungefähr gleich alt, sie verbindet auch eine lange gemeinsame Geschichte. So war Stein & Partner-Gründer Prof. Dr.-Ing. Dietrich Stein seinerzeit Mitinitiator bei der Gründung des IKT und in den ersten Jahren sein Wissenschaftlicher Direktor.

Stein & Partner-Geschäftsführer Dr.-Ing. Robert Stein ist zudem immer wieder als Referent bei Weiterbildungsveranstaltungen des IKT im Einsatz – etwa beim IKT-Lehrgang „Beratung und Management Starkregenvorsorge“, um einen Vortrag zum Thema Asset Management zu halten. Auch wird er als Experte zu IKT-Congressen eingeladen. Die Stein & Partner-Tochter S & P Consult ist seit Jahren Mitglied im Verein der Wirtschaft zur Förderung des IKT e.V.

Enge Verbindung

Die Ingenieurgesellschaft für Leitungsbau und Leitungsinstandhaltung „Prof. Dr.-Ing. Stein & Partner GmbH“ wurde 1993 durch Prof. Dr.-Ing. Dietrich Stein gegründet. Prof. Stein forschte und lehrte von 1979 bis zu seinem Ruhestand im Jahr 2004 an der Ruhr-Universität Bochum auf den Gebieten der Bauverfahrenstechnik, des Leitungsbaus und der Leitungsinstandhaltung. Auf seine Initiative wurde im Jahr 1994 in Gelsenkirchen das Institut für Kanalisationstechnik (heute IKT – Institut für Unterirdische Infrastruktur gGmbH) als An-Institut der Ruhr-Universität Bochum gegründet, dem er als Wissenschaftlicher Direktor bis zum Jahr 2000 vorstand.

Erweitertes Leistungsspektrum

Seit 1996 wurde das Leistungsspektrum des Unternehmens um die Geschäftsbereiche Asset Management, Quality Management, Learning & Development und Medienproduktion erweitert und die Geschäftsbereiche der Dr.-Ing. Stein & Partner GmbH auf zwei neue Gesellschaften aufgeteilt:

  • S & P Consult GmbH für die Ingenieurdienstleistungen und Asset Management

  • visaplan Gesellschaft für digitale Medienintegration mbH für Learning & Development und Medienproduktion

Spezialgebiete

Zu den Stärken der S & P Consult zählen neben den klassischen Ingenieurleistungen der HOAI laut Firmenangaben:

  • Großprofilsanierung: Auf Basis der Ergebnisse einer erweiterten, an die jeweilige bauliche und hydrogeologische Situation angepasste Zustandserfassung wird eine Berechnung der vorhandenen Resttragfähigkeit des Großprofils durchgeführt, die es ermöglicht, eine kosten- und nutzenoptimierte Sanierungsplanung durchzuführen.

  • Rohrvortrieb und hier insbesondere die Qualitätssicherung von Rohrvortrieben mittels CoJack, einem online Monitoring- und Berechnungssystem. Mit CoJack begleitet S & P Consult Vortriebsprojekte von der Planung über die Bauausführung bis zur Abnahme mit dem Ziel, Risiken einer Überbeanspruchung der Rohre beim Vortrieb und damit Schäden zu vermeiden und die Wirtschaftlichkeit von Vortriebsmaßnahmen entscheidend zu verbessern.

  • Asset Management von Entwässerung- und Wasserversorgungssystemen auf der Grundlage von Strategieanalyse, -entwicklung und -optimierung. Unter Nutzung des Alterungsmodells STATUS wird eine Prognose der Zustands- und Substanzentwicklung für alle Netzobjekte, für die nächsten Jahrzehnte möglich. Diese Prognose liefert die Basis für die Optimierung von Investitions- und Sanierungsstrategien und damit für den Werterhalt dieser Infrastrukturen.

Stein & Partner beschäftigt etwa 30 Mitarbeiter an seinem Hauptsitz in Bochum und in Niederlassungen in Hannover und Stuttgart. Das IKT freut sich auf viele weitere Jahre der guten Zusammenarbeit.

 

 

Ausführliche Informationen zum Unternehmen finden Sie unter www.stein.de
IKT-Lehrgang „Beratung und Management Starkregenvorsorge“ in 2018

Lehrgang 1: 26. Februar 2. März 2018 in Gelsenkirchen

Lehrgang 2: 12.-16. November 2018 in Gelsenkirchen

Programm und Anmeldung zu den Terminen zur Starkregenvorsorge

 

Weitere News und Artikel

Kontakt

IKT - Institut für Unterirdische Infrastruktur gGmbH

Exterbruch 1

45886 Gelsenkirchen

Deutschland

Telefon:

+49 209 17806-0

Fax:

+49 209 17806-88

E-Mail:

info@ikt.de

Internet:

Zur Webseite