6. TAH-Sanierungstage der Technischen Akademie Hannover e.V. am 2.-3. September 2008 in Hannover

14.07.2008

Thema „Sanierung von Abwasserkanälen – Kosten im Griff durch ganzheitliche Planung – das systematische Vorgehen“

Wie schon in den Vorjahren setzt die Technische Akademie Hannover e.V. auch in diesem Jahr ein herbstliches Fortbildungs-Highlight in Sachen Kanalsanierung. Bei den 6. TAH-Sanierungstagen steht die Kostenreduzierung durch ganzheitliche Planung im Zentrum der Veranstaltung vom 2.-3. September 2008 in Hannover. Was alles zu einer ganzheitlichen Planung gehört, aus welchen Einzelschritten sich diese zusammensetzt und wie man bei der Planung systematisch vorgehen kann, soll in dieser Veranstaltung detailliert aufgezeigt werden.

Erfolgreiche Sanierung beginnt in jedem Fall bereits mit einer detaillierten Planung. Dadurch kann die zehnfache Summe an Investitionen eingespart werden. Wie man die Weichen in der Praxis richtig stellt und wie man zu einer ganzheitlichen Sanierungsstrategie kommt, die Verfahrenswahl korrekt aus dem Sanierungskonzept herleitet und die Sanierung selbst vorbereitet, sind die Themenschwerpunkte des ersten Blocks unserer Veranstaltung. Kanalzustandserfassung und -bewertung sowie Ausschreibung und Vergabe runden das Programm in diesem Block ab.

Im zweiten Teil bringt das Seminar den Stand der modernen Sanierungstechnik auf den Punkt. Dabei reicht das Spektrum von den Injektions- und Flutungsverfahren über den Einsatz von Sanierungsrobotern bis hin zu den Reparaturtechniken durch Kurzliner und Innenmanschetten sowie der inzwischen sehr artenreichen Familie der Relining-Verfahren. Techniken für die Sanierung von Schächten und Sanierungsverfahren für die Grundstücksentwässerungsanlagen werden ebenfalls vorgestellt.

Zentrale Themen des dritten Teils sind Bauausführung und Bauüberwachung, um mögliche Fehler bereits im Vorfeld zu erkennen und insbesondere zu vermieden, und wie man mit Mängeln der Kanalsanierung bei Abnahme umgeht, um die Ansprüche des Auftraggebers klären zu können.

Die praxisnahe Abrundung des TAH-Seminars bietet eine Fachausstellung, in der Technologie- und Dienstleistungsanbieter rund um die Kanalsanierung ihre Leistungsstärke präsentieren.


Nähere Informationen zum Seminar:
Dr.-Ing. Igor Borovsky
Technische Akademie Hannover e.V.
Wöhlerstr. 42
30163 Hannover
Telefon: 0511 / 394 33-30
Fax: 0511 / 394 33-40
Internet: www.ta-hannover.de
Email: borovsky@ta-hannover.de
 

Weitere News und Artikel

Kontakt

Technische Akademie Hannover e.V.

E-Mail:

info@ta-hannover.de

Internet:

Zur Webseite