Bauleitertag - Aktuelles aus Praxis und Recht

12.06.2020

Der wirtschaftliche Erfolg eines Bauauftrags wird durch die Organisation und den optimierten Ablauf der Bauleistung vor Ort maßgeblich bestimmt. Der Schlüssel zum Erfolg liegt somit in einem effizienten Baumanagement.

Dabei ist der Bauleiter für die ordnungsgemäße Ausführung der Bauarbeiten hauptverantwortlich. Er trifft oft Entscheidungen von großer Tragweite unmittelbar vor Ort und in kurzer Zeit.

Dem Bauleiter auf Firmenseite steht i.d.R. der Bauüberwacher des Auftraggebers bzw. in dessen Vertretung das Ingenieurbüro gegenüber. Dieser hat seinerseits sicherzustellen, dass die vom Planer festgelegten Maßnahmen und Leistungen vor Ort vollständig und vertragskonform ausgeführt werden. Das wiederkehrende Grundspannungsfeld wird unmittelbar erkennbar.

Im Falle des Misserfolgs stehen sowohl die Bauleitung wie auch die Bauüberwachung gemeinschaftlich in der Haftung gegenüber dem beauftragenden Bauherrn.

Erfolgreiche Baustellen zeichnen sich durch optimale Planung, effizienzorientierter Arbeitsvorbereitung und konsequenter Ausführungsüberwachung aus. Die auf den ersten Blick und in der Praxis oft als diametral entgegengesetzt wahrgenommenen Interessen lassen sich tatsächlich durch Kooperation und Kommunikation in weitgehendem Gleichklang für alle Beteiligten erfolgreich gestalten.

Im Rahmen unserer jährlich stattfindenden Veranstaltung greifen wir in diesem Zusammenhang aktuelle und immer wieder neue Themen auf und lassen erfahrene Experten aus Ihrer Erfahrung heraus die Thematik praxisnah aufzeigen.

Die Schwerpunkte unserer Veranstaltung sind:
  • Aufmaß und Abrechnung von Bauleistungen im Tiefbau
  • Bauzeitverlängerung und ihre Folgen
  • Umgang mit Mängeln: Erfahrungen eines Gutachters
  • Mangelmanagement und Abnahme
  • Aktuelle rechtliche Highlights aus dem Baurecht
  • Terminkontrolle, Terminsteuerung und Termineinhaltung
  • Arbeitsschutz auf Baustellen - Kein Randthema!

Weitere Informationen zu dieser Veranstaltung finden Sie in unserem UNITRACC-Kalender.

 

Weitere News und Artikel

Kontakt

Technische Akademie Hannover e. V. (TAH)

Werftstr. 20

30163 Hannover

Deutschland

Telefon:

+49 511 39433 30

Fax:

+49 511 39433 40

E-Mail:

info@ta-hannover.de

Internet:

Zur Webseite