Das Radiodetection GatorCam4 Schiebesystem: Überlegene Leistung und Flexibilität

26.02.2013

Inspektion » TV-Inspektion

Das GatorCam™4 Inspektionssystem von Radiodetection bietet eine hohe Leistung durch ein robustes und einfach zu bedienendes Schiebeinspektionssystem. Auf der Grundlage von 15 Jahren kontinuierlicher Entwicklung bietet das neue GatorCam Sortiment robuste, hochauflösende 25-mm- und 50-mm-Kameras sowie ein umfangreiches Sortiment von Trommeln und Schubelementen für die meisten Inspektionsbedürfnisse.

Die moderne Steuerung unterstützt digitale Features und kann auf verschiedenen Speichermedien aufzeichnen. Sie kann ebenfalls dazu verwendet werden, detaillierte Inspektionsberichte vor Ort zu erstellen, um die Produktivität zu maximieren.

Kernstück des GatorCam4 Systems ist die robuste und witterungsbeständige GatorCam4USB Steuerung, die digitale Videos oder Bilder in hoher Qualität auf Knopfdruck aufnimmt und diese auf einem ultrahellen 8" (200 mm) TFT-Bildschirm anzeigt. Dank fortgeschrittener Digitalfunktionen kann der Anwender während der Aufzeichnung und Wiedergabe in Bilder zoomen oder Bilder schwenken und drehen, um Problembereiche besser erkennen zu können. Es können auch jederzeit Standbilder aufgenommen werden.

Flexible USB- und CompactFlash-Datenspeicherung

Die GatorCam4USB Steuerung unterstützt die gängigen USB-Flash-Drives vollständig. Ein Memory Stick kann einfach in die Steuerung gesteckt werden, um die Inspektionsvideos, -fotos und -beobachtungen aufzuzeichnen, zu speichern oder zu kopieren. Das System ist auch mit CompactFlash-Speicherkarten kompatibel und kann direkt an einen PC zur Datenübertragung ohne zwischengeschalteten Kartenleser angeschlossen werden.

Mehr Produktivität vor Ort

Die GatorCam4USB Steuerung organisiert automatisch Arbeiten nach Kunde, Standort und Gutachten, wodurch das Berichten und Auswerten der Videos, Fotos und Beobachtungen unkompliziert wird. Das vorinstallierte, umfassende GatorCam4USB Berichtssystem kann zum schnellen Ausfüllen von Beobachtungsberichten vor Ort verwendet werden. Es kann auch Berichtsdateien im HTML- oder SEWER.DAT-Format erstellen, ohne an einen Computer angeschlossen sein zu müssen.

Verwalten von Daten und Erstellen von Berichten

Die Flexisight™ Manager-Software ist der leistungsstarke PC-Begleiter für die GatorCam4USB Steuerung, ermöglicht sie doch dem Bediener alle seine digitalen Inspektionsdaten zu importieren, zu speichern und zu verwalten.
Kundenspezifische und umfangreiche Inspektionsberichte können ebenfalls mit dem Firmennamen des Bedieners erstellt werden, bei denen Rohrleitungsgrafiken, Beschreibungen und farbcodierten Mängelbewertungen des Unternehmens mit integriert werden.

Hervorragende Bildqualität von robusten Kameras

Das GatorCam4 System bietet die Wahl zwischen zwei robusten, hochauflösenden Kameras aus Edelstahl, die einem Druck von 11 bar widerstehen können, was einer Unterwasserarbeitstiefe von 100 m entspricht. Die 25-mm- und 50-mm-Modelle sind mit fokussierbaren Objektiven, die eine erheblich verbesserte Videoauflösung bieten sowie der neuesten Generation von ultrahellen, weißen LEDs erhältlich, die ein perfektes und klares Bild unter den meisten Rohrleitungsbedingungen liefern. Die 50-mm-Kamera ist selbstnivellierend, wodurch das Videobild aufrecht bleibt, während die Kamera durch das Rohr fährt.

System für Installateure

Dort, wo besondere Flexibilität erforderlich ist, bietet die neue Kabeltrommel für Installateure hervorragende Leistung bei engen Stellen in den Rohrleitungen von Wohn- und Gewerbegebieten. Das System kann die meisten Geruchsverschlüsse (ab 2”/50 mm) und Rohrbiegungen (ab 1 1/4”/32mm) überwinden. Das GatorCam4 System für Installateure ist das ideale Werkzeug für Rohrleitungen mit kleinem Durchmesser und die eingebaute Sonde kann verwendet werden, um die Lage mit einem geeigneten Kabel- und Leitungssuchgerät festzustellen.

Modulares Systemdesign – an die meisten Inspektionsanforderungen anpassbar

Die GatorCam4 kann an die meisten Inspektionsanforderungen angepasst werden. Eine Reihe von verschiedenen Kabeln sind erhältlich - von der Kabeltrommel für Installateure mit 30 m Länge bis hin zur Trommel mit besonders steifem 150 m Schubkabel für größere Entfernungen. Eine langlebige 25-mm- oder 50-mm-Kamera kann an jedem Schubkabel angebracht werden und verschiedene kompatible Sonden, Schlitten, Bürsten und Zubehör runden das Paket ab, mit dem Rohrleitungen bis 9” (230 mm) Durchmesser inspiziert werden können.

Dank kompakter Kabeltrommelausführungen sind die Systeme vollständig transportabel und während des Transports geschützt.

Das GatorCam4 System ist in zahlreichen Paketen, die das gesamte erforderliche Zubehör enthalten, zu wettbewerbsfähigen Preisen erhältlich.

Weitere News und Artikel

Kontakt

Radiodetection CE

Marion Giesbers

Groendahlscher Weg 118

46446 Emmerich am Rhein

Deutschland

Telefon:

+49 (0) 2851 / 9237-20

Fax:

+49 (0) 2851 / 9237-520

E-Mail:

marion.giesbers@spx.com

Internet:

Zur Webseite