Dritte Amtszeit beim Wupperverband. Verbandsrat wählt Bernd Wille erneut zum Vorstand des Wupperverbandes

11.05.2006

Am 27. April 2006 hat der Verbandsrat des Wupperverbandes Diplom-Ingenieur Bernd Wille für weitere 5 Jahre zum Vorstand gewählt. Das aus 15 Mitgliedern bestehende Gremium, das sich aus Vertretern der Mitgliedergruppen des Verbandes und Arbeitnehmervertretern zusammensetzt, wählte den amtierenden Vorstand einstimmig für eine dritte Amtszeit von Januar 2007 bis Dezember 2011.

Bernd Wille ist seit 1997 Vorstand des Wupperverbandes. Seine langjährige Berufserfahrung in der Wasserwirtschaft sammelte er nicht zuletzt als langjähriger Amtsleiter der Düsseldorfer Stadtentwässerung. 

"Ich freue mich sehr darüber, dass mir die Mitglieder des Verbandes erneut das Vertrauen ausgesprochen haben und mir die Möglichkeit geben, den eingeschlagenen Weg mit dem Wupperverband weiter zu gehen", sagte Wille.

In den letzten Jahren habe sich beim Wupperverband zunehmend ein Wandel vollzogen. Diesem Wandel liege die Erkenntnis zu Grunde, dass mit den Ansätzen und Methoden der Vergangenheit die Herausforderungen der Zukunft nicht mehr effizient gemeistert werden können.

"Wir erfüllen heute unsere Aufgaben mit Blick auf die Belange und Bedürfnisse unserer Verbandsmitglieder und aller Menschen im Verbandsgebiet", erklärte Wille. "Unser Ziel ist es, Dienstleister für unsere Mitglieder zu sein und dabei auch die ökonomischen und sozialen Belange zu berücksichtigen. Die Herausforderung ist, die Zielvorgabe "guter Zustand" der Oberflächengewässer im Verbandsgebiet, die die EU-Wasserrahmenrichtlinie vorschreibt, in einer abgestimmten guten Entwicklung im Verbandsgebiet umzusetzen."

Kontakt:
Wupperverband
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Susanne Fischer
Untere Lichtenplatzer Straße 100
42289 Wuppertal
Tel: +49 (0) 202/ 583-250
Fax: +49 (0) 202/ 583-317
E-Mail: fi@wupperverband.de

Internet: http://www.wupperverband.de 

Weitere News und Artikel

Kontakt

Wupperverband

42289 Wuppertal

Telefon:

0202 / 583-0

E-Mail:

eb@wupperverband.de

Internet:

Zur Webseite