Energieeffiziente Gebäudeplanung mit Regenwasser

30.06.2020

Neuerscheinung der Broschüre für Planer, Architekten, Gebäude- und Energieberater

Die moderne energieeffiziente Gebäudeplanung wird zukünftig auch die Regenwassernutzung und Regenwasserbewirtschaftung mehr in den Planungsprozess mit einbeziehen. Dezentrale Anlagen haben bemerkenswerte Energie-Einsparpotentiale. Dies trifft sowohl für die Kühlung und Klimatisierung mit wassergestützten Kühlsystemen als auch für die Wärmerückgewinnung aus Betriebswasseranlagen zu.

Die fbr empfiehlt bei jedem Neubau und jeder Sanierung die Einbindung dezentraler Betriebswassersysteme (Regenwassernutzung/Grauwassernutzung) von Beginn in die Gebäudeplanung mit einzubeziehen. Die vorliegende Broschüre in der Reihe fbr-Wissen informiert über wichtige Aspekte des dezentralen Wassermanagements, zeigt Best-Practice-Anwendungen und gibt dem Planer Anregungen für Kombinationsanlagen im Gebäude.

Die 16-seitige Broschüre kann kostenfrei angefordert werden und steht zum Download auf der Homepage der fbr zur Verfügung.

 

Weitere News und Artikel

Kontakt

Fachvereinigung Betriebs- und Regenwassernutzung e. V.

Dietmar Sperfeld

Pressekontakt

Hilpertstraße 20

64295 Darmstadt

Deutschland

Telefon:

+49 6151 339257

E-Mail:

sperfeld@fbr.de

Internet:

Zur Webseite