Neu an der FH Frankfurt: Master Infrastrukturmanagement

27.06.2008

Zum Wintersemester 2008/2009 startet der neue Master Studiengang Infrastrukturmanagement an der Fachhochschule Frankfurt am Main - University of Applied Sciences (FH FFM).

Der dortige Fachbereich Architektur Bauingenieurwesen Geomatik (Fb 1) informiert, dass "im Zentrum der Ausbildung die Wissensvermittlung über das Bewirtschaften, Betreiben und Unterhalten von Anlagen der Siedlungswasserwirtschaft und des Verkehrswesens steht." Großen Wert lege man auf die Berücksichtigung ökologischer, sozialer und ökonomischer Aspekte.

"Neben der fachübergreifenden Vermittlung von technischem und betriebswirtschaftlichem Fachwissen stehen Methoden- und Kommunikationskompetenzen im Mittelpunkt des praxisorientierten Studiums", betont Studiengangsleiterin Monika Horster. Gelehrt werde abwechselnd an der FH Frankfurt und Gießen-Friedberg; so könnten beider Kompetenzen gebündelt werden.

Einschreibung bis 15. September 2008. Infoveranstaltung am 25. Juni 2008, 16 Uhr 30, FH Frankfurt, Campus Nibelungenplatz/Kleiststraße, Gebäude 1, Raum 601. Information: Svenia Stolze, Telefon: 069/ 1533-2741, Internet: http://www.frankfurter-baumaster.de

Weitere News und Artikel

Kontakt

Fachhochschule Frankfurt (Main)

E-Mail:

tanja.herzberg@stein.de

Internet:

Zur Webseite