Neue GSTT-Arbeitsgruppe 5 zur Grundstücksentwässerung

17.02.2005

Die Prüfung und Sanierung von Grundstücksentwässerungssystemen ist ein hoch aktuelles Thema, und das nicht nur in Nordrhein-Westfalen, wo § 45 der LBO von vielen Grundstücksbesitzern einen Dichtheitsnachweis der Abwasserleitungen schon bis Ende diesen Jahres fordert. Die vielfältigen Fragen, die sich aus dieser Aufgabe in der Praxis ergeben, werden künftig Arbeitsfeld eines neuen Arbeitsgruppe der Deutschen Gesellschaft für Grabenloses Bauen und Instandhalten von Leitungen (GSTT) e.V. sein.

Die Arbeitsgruppe 5 "Gütesicherung Grundstücksentwässerung" gehört zum GSTT-Arbeitskreis 3 "Leitungsinstandhaltung" und wird von Dipl.-Ing. Rolf Rehling, Schwerte, geleitet. Zu den selbstgesetzten Arbeitsfeldern gehört die Klärung organisatorischer Voraussetzungen für eine effiziente Behandlung des Themas in der Praxis; dabei liegt zwar der aktuelle Schwerpunkt auf der Situation in NRW, jedoch wird auch die Lage und Entwicklungen in anderen Bundesländern zu berücksichtigen sein. Besonderes Gewicht in der Tätigkeit der AG 5 wird der Formulierung technischer Rahmenbedingungen und Standards für die Inspektion und Dichtheitsprüfung einerseits und die Sanierung defekter Grundleitungen andererseits zukommen. Alle Gründungsmitglieder sind sich darin einig, dass es ohne die Setzung klarer technischer und organisatorischer Spielregeln auf dem Grundstück zu chaotischen Verhältnissen kommen wird, die letztlich zu Lasten der Grundstückseigentümer gehen; vieles, was sich in der Praxis vor allem in NRW abspielt, hat die Grenzen der Seriosität bereits überschritten. Dem will die AG 5 durch Formulierung fachlicher Mindestansprüche an die Arbeit auf dem Grundstück konsequent im Sinne einer umfassenden Qualitätssicherung gegensteuern.


Kontakt:
Dipl.-Ing. Rolf Rehling
GEKO Grundstücksentwässerungs Kontrolle GmbH
Liethstraße 36
58239 Schwerte
Tel. 02304/934-510
Fax 02304/934-519
Mail: rehling@geko-schwerte.de

Weitere News und Artikel

Kontakt

Dipl.-Ing. U. Winkler

E-Mail:

rehling@geko-schwerte.de