SEKISUI SPR: Weltweit größter Anbieter für Wickelrohr-Technologien

06.11.2009

Der japanische SEKISUI Chemical-Konzern mit Hauptsitz in Osaka wurde 1947 gegründet und hat sich in den vergangenen Jahren kontinuierlich zu einem führenden Industrieunternehmen entwickelt. Das Unternehmen beschäftigt weltweit über 18.000 Mitarbeiter und erzielte im Geschäftsjahr 2008 einen Umsatz von 5,7 Mrd. EURO.

Durch die Mehrheitsübernahme von SEKISUI wurde im Juni 2009 die neue SEKISUI SPR EUROPE gegründet. Aus dieser gestärkten Marktposition heraus, ist es erklärtes Ziel, SEKISUI SPR weltweit zu einem Synonym für herausragende Technologien und Dienstleistungen zu machen.

Neben der von SEKISUI in Japan seit 20 Jahren erfolgreich eingesetzten SPR Technologie finden sich jetzt auch alle RIBLOC Techniken im Gesamt-Produktportfolio. Somit ist SEKISUI SPR führend auf dem Gebiet der unterirdischen Infrastrukturlösungen und damit auch weltweit größter Anbieter für Wickelrohr-Technologien.

Als logische Konsequenz der Umfirmierung vereinheitlicht SEKISUI SPR auch sein Produktportfolio durch Umbenennung der Produkte. So wird es neben dem japanischen SPR-Verfahren in Zukunft für RIBLINE das SPR PE, für das EXPANDA-Verfahren das SPR EX und für RIBSTEEL das SPR ST geben. Unter technischen Gesichtspunkten bleiben die Technologien aber auf dem gewohnt hohen Qualitätsniveau, sind aber leichter der SPR-Familie zuzuordnen.

Für die exklusive Vermarktung und konsequente Umsetzung der Marktführerschaft dieser Technologien in Europa und dem Mittleren Osten wurde unter dem Dach der SEKISUI SPR EUROPE in Deutschland die KMG LinerTec GmbH mit Ihrem Geschäftsführer Christopher Moritz gegründet. Vom Hauptsitz in Glebitzsch (bei Leipzig) werden alle Wickelrohr-Aktivitäten zentral für die Region gesteuert und abgewickelt. Mit Ihrem Produkt-Portfolio ist die LinerTec auf die Sanierung von Gross-und Sonderprofilen spezialisiert und übernimmt im Wesentlichen die Verantwortung für:
  • Identifikation und Aktivierung von Synergie Potentialen der einzelnen Verfahren
  • Zulassungen und Normierungen
  • Akquisition und Abwicklung von Projekten in Europa und Mittlerer Osten
  • Partnering und Lizenzierungen in Europa und Mittlerer Osten
  • Material- Disposition und Vertrieb

In neuen Märkten identifiziert das Expertenteam der LinerTec Projekte und neue Einsatzgebiete und adaptiert die Technologien für die entsprechenden Regionen und Anforderungen. Darüber hinaus baut die LinerTec Partnerschaften in Europa und dem Mittleren Osten auf, um die Wickelrohr-Technologien zu fördern.

Als Ansprechpartner fungiert dabei ein internationales Sales-Team zur Koordination und Kommunikation der anstehenden Probleme, welches unseren Partnern jederzeit für die Erarbeitung von Lösungsvorschlägen zur Verfügung steht. Diese beinhalten in der Regel eine detaillierte, projektspezifische Ausarbeitung über die optimale SPR-Technik, die Kosten, Statik, Hydraulik sowie einen realistischen Bauzeitenplan.

Gemeinsam mit Ihren regionalen Partnerfirmen realisiert die LinerTec Sanierungsprojekte, vorzugsweise im Grossprofilbereich, wo die Vorteile der SPR Verfahren neue Möglichkeiten eröffnen. Also in der Regel dort, wo es darauf ankommt, Sanierungen unter Vorflut und ganz ohne Erdarbeiten durchzuführen. Auch Sonderprofile bis zu einem Durchmesser von 5000 mm gehören jetzt zum Standard Programm.

Mit der Vorhaltung neuester, eigener Anlagen und Profile unterstützt das internationale Team den gesamten Prozess von der Planung bis zur Inbetriebnahme des abgewickelten Projektes in einem "Rund-um-Sorglos-Paket“.

Bereits in der Planungsphase werden lokale Herausforderungen identifiziert und Risiken abgewogen. Langjährige Erfahrungen garantieren einen kosteneffizienten und reibungslosen Baustellenablauf. Erfahrene Spezialisten begleiten den Sanierungsprozess und schulen lokale Techniker vor Ort.

Die ersten Projekte in Polen, Frankreich, Moskau und Deutschland wurden unter der neuen Konstellation bereits erfolgreich abgewickelt, so dass für Christopher Moritz bereits jetzt fest steht, dass "die Vorteile der SPR-Technologien neue Perspektiven in der Sanierung von Grossprofilen eröffnen und unsere Partner sich damit neu profilieren können. Wir bieten unseren Kunden Sanierungsmöglichkeiten der 2.Generation“


Kontakt:
KMG LinerTec GmbH
An der Brehnaer Strasse 1
06794 Glebitzsch
Tel.: +49 5284-705 0
Internet: www.kmg.de
Mail: mail.linertec@sekisuicpt.com

Weitere News und Artikel

Kontakt

KMG LinerTec GmbH

E-Mail:

klaus.schmager@sekisuispr.com

Internet:

Zur Webseite