UNITRACC goes INTERNATIONAL"Offizieller Startschuss" auf der 2006 No-Dig Show in Nashville (USA)

24.04.2006

Die North American Society of Trenchless Technology (NASTT) hat UNITRACC, die mehrfach prämierte, webbasierte Informations-, Lern- und Arbeitsplattform für den Kanal- und Rohrleitungsbau als "No. 1 Platform for Information Education Business" in Nashville USA präsentiert.

Aufmerksam auf UNITRACC wurde die NASTT im vergangenen Herbst bei der 23. Internationalen NO-DIG Konferenz in Rotterdam. Hier erhielt UNITRACC den durch die International Society for Trenchless Technology (ISTT) verliehenen 2005 No-Dig Award für herausragende Projekte aus dem Bereich des Kanal- und Rohrleitungsbaus in der Kategorie "Wissenschaftliche Forschung und Weiterbildung".

Fasziniert von den umfassenden Möglichkeiten von UNITRACC nahmen die NASTT Vertreter mit S&P Kontakt auf und erörterten Kooperationsmöglichkeiten. Hieraus entstand eine enge Zusammenarbeit im Rahmen der Internationalisierung dieser Plattform, die in Nashville erstmalig dem internationalen Fachpublikum präsentiert wurde.

Während der gesamten Dauer vom 26.-31. März 2006 konnten Interessierte einen detaillierten Eindruck von UNITRACC gewinnen und die vielfältigen grabenlosen Technologien virtuell erkunden. Das umfangreiche Informations- und Lehrangebot der Plattform wurde den Teilnehmern an speziell von der NASTT eingerichteten Terminals in der Ausstellungshalle vorgestellt. Ein besonderer Dank für Ihr beeindruckendes Engagement, UNITRACC in Nashville zu präsentieren, gilt an dieser Stelle dem gesamten Program Committee der NASTT, insbesondere Mark Bruce (Can Clay Corp.) Chairman der NASTT, Joanne Hughes, (Raven Lining Systems) sowie Mark Walbaum (Miller Pipeline Corp.).

Das Event in Nashville war für UNITRACC der "offizielle Startschuss" für die Einführung auf dem internationalen Markt. Um der wachsenden Bedeutung von UNITRACC auch im Hause Prof. Dr.-Ing. Stein & Partner GmbH gerecht zu werden, wurde jetzt eine eigenständige Betreibergesellschaft mit Namen "Knowledge Factory" gegründet. Geschäftsführer der Knowledge Factory ist Robert Stein.

Wie bereits die deutsche, bietet auch die internationale Plattform in den Bereichen E-JOURNAL, MARKETPLACE, INFORMATION, LEARNING und WORKING wertvolle, multimediale Fachinformationen, wie u.a. News und Fachartikel, Fachbücher, Handlungsanweisungen, Baustellendokumentationen und praxisorientierte Tools. Online-Kurse für Lehrende und Lernende, bestehend aus Präsentationen, Skripten, Übungen und virtuellen Baustellen bilden die Grundlage der Online–Akademie.

Der Messeauftritt in Nashville hat eindrucksvoll die Sinnhaftigkeit der von UNITRACC verfolgten Ziele bezüglich der Aus- und Weiterbildung und die Einmaligkeit des didaktischen Ansatzes gezeigt. Beweis hierfür waren u.a. die vielen begeisterten Statements der Standbesucher.

Weitere Informationen und Pressekontakt:
Prof. Dr.-Ing. Stein & Partner GmbH
Julia Geessink M.A.
Konrad-Zuse-Str. 6
44801 Bochum
Tel.: +49 (0) 234 51 67 - 125
Fax. +49 (0) 234 51 67 -  109
E-Mail:Julia.Geessink@stein.de

Weitere News und Artikel

Kontakt

Prof. Dr.-Ing. Stein & Partner GmbH

44801 Bochum

Telefon:

+49 234 51 67 0

Fax:

+49 234 51 67 109

E-Mail:

office@stein.de

Internet:

Zur Webseite