Vom IKT geprüft, vom DIBt zugelassen: Der Regenwasser-Filter Wavin Certaro

22.08.2018

„In der IKT-Prüfstelle haben wir die effektive Reinigung nachgewiesen. Und jetzt gibt auch das DIBt da sein Siegel drauf“, bringt Marcel Goerke, M.Sc., Leiter der IKT-Prüfstelle Regenwasserbehandlung, die Nachricht auf den Punkt.

Nachdem das IKT im vergangenen Jahr die Prüfungen zum Rückhaltevermögen durchgeführt hatte, wurden dem Regenwasserbehandlungssystem Wavin Certaro DN 1000 Plus nun die allgemeine bauaufsichtliche Zulassung erteilt.

Vierfach geprüft: Reinigt gut

Das mehrstufige System zur Behandlung von mineralölhaltigen Niederschlagsabflüssen für die Versickerung besteht aus der Sedimentationsanlage SediStream Plus und dem Substratfilterschacht Certaro 1000.

Das IKT hat an den in der Versuchshalle aufgebauten Anlagen Prüfungen

  • zum Partikelrückhalt

  • zum Rückhaltevermögen von Mineralölkohlenwasserstoffen

  • zum Schwermetallrückhalt

  • zum Rücklöseverhalten von Schwermetallen durch Tausalze

durchgeführt. Insgesamt konnten die Anlagen ihre Tauglichkeit unter Beweis stellen. Dafür gab es dann auch die begehrte DIBt-Zulassung mit der Nummer Z-84.2-21.

Saubere Sache: Sauberes Wasser zum Versickern

Das System bietet laut Herstellerangaben ein großes Sedimentationsvolumen und ein sehr großes Schlammspeichervolumen.

Die Fließwegverlängerung sorge für optimale Sedimentation. Zusammen mit den Substratfiltern, die nachgewiesenermaßen eine hohe Bindungskapazität bieten, stelle das System die effektive Reinigung von Regenwasser sicher. „So kann das Niederschlagswasser anschließend wieder dem natürlichen Kreislauf zugeführt werden“, vermerkt Goerke.

Website des Herstellers: www.wavin.com
IKT-Prüfstelle Regenwasserbehandlung

Die DIBt-benannte IKT-Prüfstelle Regenwasserbehandlung bietet eine Reihe von Prüfungen für Behandlungsanlagen und Flächenbeläge. Geprüft werden können:

  • dezentrale Niederschlagswasserbehandlungsanlagen zur Einleitung in das Grundwasser

  • dezentrale Niederschlagswasserbehandlungsanlagen zur Einleitung in Oberflächengewässer

  • abwasserbehandelnde Flächenbeläge

Zusätzlich bietet die Prüfstelle In-situ-Untersuchungen an.

IKT-Prüfstelle Regenwasserbehandlung: www.bit.ly/ikt-pruefstelle-regenwasserbehandlung

 

Weitere News und Artikel

Kontakt

IKT - Institut für Unterirdische Infrastruktur gGmbH

M.Sc. Marcel Goerke

Leiter Prüfstelle Regenwasserbehandlung

Exterbruch 1

45886 Gelsenkirchen

Deutschland

Telefon:

+49 209 17806-34

Fax:

+49 209 17806-88

E-Mail:

goerke@ikt.de

Internet:

Zur Webseite