einen Moment bitte ...

Abwassermeister-Weiterbildung - 200. Veranstaltung

Die schnelle Entwicklung der Abwassertechnik in Anpassung an die steigenden wasserrechtlichen Anforderungen bedingt eine ständige Erweiterung des beruflichen Fachwissens bei der Betriebsführung abwassertechnischer Anlagen.

20.03.2019 - 23.03.2019
Zielgruppe(n): Betriebspersonal
Kategorie: Seminar

 

Die Abwassermeister-Weiterbildungskurse sind auf die Belange der Betriebsleiter von Kläranlagen zugeschnitten. Die innerhalb der Kurse behandelten Themen beruhen auf Vorschlägen der Meister selbst.

Themenblock
  1. - Gewässerschutz - rechtliche Regelungen, Spurenstoffe, DWA A 131 Bemessung von einstufigen Belebungsanlagen Entwurf März 2015 Themenblock
  2.  - Phosphor - gesetzliche, ökologische und ökonomische Rahmenbedingungen, Phosphorelimination auf Kläranlagen, Phosphorrecycling in oder auf Kläranlagen Themenblock
  3.  - Klärschlamm - rechtliche Rahmen- und Randbedingungen, Verfahrenstechnik, Entsorgung Themenblock
  4. - Betriebssicherheit - Novellierung der Betriebssicherheitsverordnung, Gefahrstoffe, Betriebliche Abfälle
Garmisch-Partenkirchen (Hotel Königshof)
St.-Martin-Straße 4
82467 Garmisch-Partenkirchen
Deutschland
Veranstaltungssprache Deutsch

Kontakt

Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e.V. (DWA)

Rosi Ullmann

Theodor-Heuss-Allee 17

53773 Hennef

Deutschland

Telefon:

+49 2242 872-119

Fax:

+49 2242 872-100

E-Mail:

ullmann@dwa.de

Internet:

Zur Webseite