einen Moment bitte ...

Regelwerk-News: Neuerscheinung DWA-A 143-21 und Entwurf DWA-M 860-1

14.07.2021

Im Regelwerk der Deutschen Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e. V. (DWA) erscheinen neue Publikationen.

Die DWA hat das Arbeitsblatt DWA-A 143-21 Sanierung von Entwässerungssystemen außerhalb von Gebäuden – Teil 21: Bauliche Sanierungsplanung veröffentlicht.

Es befasst sich mit den Aspekten zur Ermittlung baulich bedingter Lösungen als Teil des Sanierungskonzepts und der Maßnahmenplanung zur baulichen Sanierung.

Das Arbeitsblatt ist grundsätzlich anwendbar, unabhängig ob es sich um öffentliche, industriell-gewerbliche oder private Entwässerungsnetze handelt.

 



 

Juni 2021, 46 Seiten, ISBN 978-3-96862-102-9, Ladenpreis: 67 Euro, fördernde DWA-Mitglieder: 53,60 Euro

Die DWA hat den Entwurf des Merkblatts DWA-M 860-1 Building Information Modeling (BIM) in der Wasserwirtschaft – Teil 1: Grundlagen vorgelegt, der hiermit zur öffentlichen Diskussion gestellt wird. Ein wesentlicher Baustein der Digitalisierung im Bau- und Infrastruktursektor ist die Methode des „Building Information Modeling“ (BIM).

Die neue Merkblattreihe DWA-M 860 soll das Potenzial der Digitalisierung in der Wasser- und Abwasserwirtschaft und den Umgang mit BIM aufzeigen. Die in diesem Merkblatt beschriebene BIM-Methode wird durchgreifende Veränderungen bei Planung, Bau, Betrieb und Rückbau wasserwirtschaftlicher Anlagen bewirken.

 

 

Frist zur Stellungnahme: 31. August 2021 Mai 2021, 27 Seiten, ISBN 978-3-96862-100-5, Ladenpreis: 42 Euro, fördernde DWA-Mitglieder: 33,60 Euro

 

Weitere News und Artikel

Kontakt

Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e. V. (DWA)

Dipl.-Volksw. Stefan Bröker

Theodor-Heuss-Allee 17

53773 Hennef

Deutschland

Telefon:

+49 2242 872 105

Fax:

+49 2242 872 151

E-Mail:

broeker@dwa.de

Internet:

Zur Webseite