Unter uns: 'Abgründige' Fotoausstellung

18.01.2008

Seit 20 Jahren fotografiert Diplom-Ingenieur Ulrich Winkler (Lage) Abwasseranlagen und dokumentiert ihre Sanierung. Am 12. Januar 2008 eröffnete Winkler in der Ateliergemeinschaft „e7“ in Lage/Lippe eine Fotoausstellung zum Untergrund und seiner Instandhaltung.

In der Ausstellung „unter uns“ stehen ganz bewusst nicht technische Aspekte im Vordergrund; es wurden gezielt Fotos zusammengestellt, die sich durch ihre gestalterische Qualität auszeichnen. Durch die ganz spezielle Ästhetik dieser unbekannten unterirdischen Welt, gepaart mit dem Reiz des Verborgenen, will Winkler die Abwasserinfrastruktur dem Durchschnittsmenschen nahe bringen: Insofern sei „unter uns“ einerseits zwar eine Foto-Kunstausstellung, andererseits jedoch in ihrem dokumentarischen Charakter auch ein praktisches Stück Öffentlichkeitsarbeit für ein buchstäblich unterbelichtetes Element unserer Lebenswirklichkeit. Außerdem werfen die Bilder ein Schlaglicht auf die Menschen, die „unter Tage im Dickdarm unserer Zivilisation ihrer harten täglichen Arbeit nachgehen, damit wir unbeschwert ein Stück Lebensstandard genießen können“. Quasi zum Ausgleich für die abgründigen Motive zeigt der Fotograf und Stadtplaner in Lage auch Teile seines übrigen fotografischen Werks, insbesondere -großenteils schwarzweiße- Architektur-Fotografie. Fotografieren ist im Leben des 50jährigen aber nicht nur Leidenschaft und professionelle Dienstleistung, sondern auch ein Stück angewandte Lebensphilosophie: „Um ein gutes Foto zu machen, muss man herkömmliche Standpunkte verlassen. Man muss die Wirklichkeit aufmerksam aus ungewohnten Perspektiven betrachten. Nichts ist nur so, wie es im ersten Moment aussieht.“



Kontakt:
Ulrich Winkler
Im Bruche 12
32791 Lage
Tel: 05232 9808827
Email: winkler-umweltberatung@t-online.de 

Weitere News und Artikel

Kontakt

Ulrich Winkler

E-Mail:

winkler-umweltberatung@t-online.de