einen Moment bitte ...

Sicherheit und Arbeitsschutz auf Kläranlagen - Umgang mit elektrischen Gefahren

Zu den Themengebieten gehören Organisation des Arbeits- und Gesundheitsschutzes im Betrieb, Gesetzliche Grundlagen, Arbeitsbedingungen, Schutzmassnahmen in abwassertechnischen Anlagen, Hinweise und Schutzmassnahmen im Umgang mit elektrischen Gefahren

15.11.2005
Kategorie: Fortbildung
Außerdem Elektrische Anlagen und Betriebsmittel sowie die Unfallverhütungsvorschrift BGV A2:
  • Was beinhaltet diese Vorschrift,
  • wo ist sie anzuwenden,
  • was sind elektrische Betriebsmittel,
  • Auswahl und Einsatz geeigneter Betriebsmittel,
  • welche Personen dürfen an elektrischen Betriebsmitteln arbeiten,
  • was sind Arbeiten an elektrischen Betriebsmitteln,
  • Auswahl und Einsatz von ortsveränderlichen elektrischen Betriebsmitteln in abwassertechnischen Anlagen.

 Leitung: Dipl.-Ing. S. Garbrands, Düsseldorf,
               Dipl.-Ing. R. Turinsky, Düsseldorf
Halle

Kontakt

Rosemarie Ullmann

Telefon:

02242 / 872-119

Internet:

Zur Webseite