einen Moment bitte ...

Asset-Management in der Abwasserwirtschaft

27.10.2017

10. OWL-Abwassertag bei Pentair Jung Pumpen

Die Erstellung von technischen und strategischen Konzepten für die Entwicklung und Erhaltung der Abwasserinfrastruktur gehört zu den Kernaufgaben von Kommunen und Abwasserbetrieben. Dies beginnt bereits bei der Auswahl der Abwassertechnik (Pumpen, Schächte, Steuerungssysteme, etc.) und den verwendeten Werkstoffen für die Entwässerungsaufgaben. Der 10. OWL-Abwassertag bietet viele interessante Themen, die von Branchenexperten präsentiert werden. Am 18.01.2018 findet die Veranstaltung in Steinhagen statt, für die ab sofort die Anmeldung läuft.

Während am Vormittag der Schwerpunkt bei Instrumenten des Asset-Managements und der Zustandsbewertung existierender Entwässerungsanlagen liegt, werden am Nachmittag mehr praktische Themen behandelt. Die Inspektion und Wartung von Pumpenanlagen, Werkstoffe in der Pumpwerkssanierung und Anpassungsmaßnahmen gegen Überlast und Unterlast in der Abwasserinfrastruktur sind nur einige Themen, die am 18.01.2018 in Steinhagen gewohnt anschaulich präsentiert werden.

Den aktuellen Seminarflyer findet man auf der Webseite http://www.jung-pumpen-forum.de/owl-abwassertag. Hier kann auch die Online-Anmeldung erfolgen.

Weitere Informationen zu dieser Veranstaltung finden Sie auch in unserem UNITRACC Kalender.

 

Weitere News und Artikel

Kontakt

Pentair JUNG PUMPEN GmbH

Industriestr. 4-6

33803 Steinhagen

Deutschland

Telefon:

+49 5204 17-320

Fax:

+49 5204 17-133

E-Mail:

jpforum@jung-pumpen.de

Internet:

Zur Webseite