Update DE-21: Neue Inhalte im Online-Kurs "Grabenloser Leitungsbau"

25.03.2024

Online Weiterbildung zum Thema Leitungsverlegung im Tiefbau: Der grabenlose Verbau unterirdischer Entwässerungssysteme kann eine ressourcenschonende, klimafreundliche, zeitsparende und kostengünstige Alternative zur offenen Bauweise sein. Der UNITRACC-E-Learning-Kurs wurde um einige fachliche und visuelle Elemente zum Kanal- und Rohrleitungsbau ergänzt.

Neue Lerninhalte zum Thema grabenlos Leitungen verlegen

UNITRACC E-Learning-Content wird laufend aktualisiert und verbessert, sowohl fachlich als auch didaktisch.

Im Rahmen unseres letzten Updates wurde der Online-Kurs DE-21 Grabenloser Leitungsbau um einige visuelle Elemente und inhaltliche Ausführungen ergänzt.

Dies bezieht sich auf folgende Lektionen, welche Teil des UNITRACC Unternehmenspakets sind:

Zu den neuen Inhalten gehören unter anderem technische Ausführungen und visuelles Material zu Aufbau, Abbauwerkzeugen, Fehlern und Schäden, Spezifika der Auftriebskraft und Aspekten des Mikrotunnelbaus mit hydraulischer Förderung.

Über den Kurs

Angesichts wachsenden Umweltbewusstseins und der mit der geschlossenen Bauweise verbunden Nachteile ist es zwingend notwendig, in Zukunft viel stärker als bisher den grabenlosen Kanalbau als Alternative bei der Planung und Bauausführung von Rohrleitungen und Leitungsnetzen bzw. -netzbereichen zu berücksichtigen.

Der Online-Kurs besteht aus über 700 Seiten und enthält zahlreiche Visualisierungen, z. B. Fotos, Tabellen, Illustrationen, Animationen und Videos.

Die Lernzeit beträgt ca. 30 Stunden innerhalb von vier Wochen.

Hier geht's zum Kurs DE-21 - Grabenloser Leitungsbau und hier zu unserem gesamten Angebot!

Lernziele

Erwerb fundierter Kenntnisse zu den Themen:

  • Technische Komponenten, Varianten und Werkstoffe bei grabenlosen Bauverfahren
    • Rohrvortrieb
    • Mikrotunnelbau
  • Anwendung grabenloser Bauverfahren und projektbezogene Einschätzung
    • Geologische Grundlagen
    • Hydrogeologische Grundlagen
    • Geotechnische Grundlagen
  • Planung
  • Möglichkeiten der Schachtsicherung und Schachtbauverfahren basierend auf Randbedingungen

 

Kosten
  • Kurs DE-21: 500 €
  • Alle Lektionen von DE-13 sind Bestandteil des UNITRACC Weiterbildungspakets für Unternehmen:
    100 € pro Monat
Zeit und Ort
  • Fernunterricht / Distanzunterricht (online)
  • Flexibel, nebenberuflich (Teilzeit, Vollzeit)
 
Zielgruppen
  • Ingenieur*innen
  • Techniker*innen
  • Fachkräfte & Entscheidungstragende (z. B. Bauleiter - / Fachbauleiter*innen)
 
Empfohlene Qualifikation
DQR 6 + 7, z. B. Dipl.-Ing, oder B.Eng. / B.Sc. oder B.Pro. / Meister / Techniker mit zwei Jahren Berufserfahrung im Bereich Planung, Bau, Betrieb und Unterhalt von Entwässerungssystemen.
 
Auszeichnung

Zertifikat bei erfolgreicher Teilnahme an Kurs DE-21

 

 
Lektionen (ebenso verfügbar für Mitglieder des Unternehmenspaketes)
  • Einführung und Grundlagen
    • Infrastrukturen des städtischen Untergrunds
    • Verfahren, Vor- und Nachteile
    • Boden- und Felsenklassifizierung
    • Verfahrenstechniken, Konfiguration
       
  • Rohrvortrieb I und II
    • Technische Komponenten
    • Charakterisierung von Schildmaschinentypen
    • Abbauwerkzeuge und deren Kombinationsmöglichkeiten
    • Hindernisse
       
  • Mikrotunnelbau I und II
    • Technische Komponenten
    • Möglichkeiten zur Reduzierung der Reibungskräfte
    • Hindernisse und Beseitigung

 
  • Vortriebsrohre
    • Werkstoffe und deren Einsatzbereiche
    • Rohrverbindungsarten
    • Anforderungen
       
  • Vortriebssteuerung
    • Verfahren und Fehler
      • Steuerung
      • Vermessung
      • Überwachung, Tool "CoJack"
         
  • Start- und Zielschächte
    • Möglichkeiten zur Schachtsicherung
    • Schachtbauverfahren
    • Geeignete Verbauart

UNITRACC Weiterbilungspaket

UNITRACC ist eine digitale Informations- und Arbeitsplattform für unterirdische Infrastruktur. Seit 2003 bieten wir E-Learning-Kurse und Lektionen für unsere Kundschaft an, die sich zu einem Großteil städtische Behörden, Ingenieurbüros, Universitäten und fachlich ausgebildete Individuen zusammensetzen. Das UNITRACC Weiterbildungspaket für Unternehmen bietet digitalen Zugang zu allen Online-Kursen, Lektionen, Baustellendokumentationen und Fachbüchern in den Bereichen Kanal- und Leitungsbau, -instandhaltung und Betrieb - für einen monatlichen Betrag von 100 Euro. Zu den Themen der Lerninhalte zählen Grundlagen über die Entwässerungssysteme und ihre Bedeutung für die Wasserwirtschaft sowie deren Inspektion, Reinigung, Erneuerung und Unterhalt. Sie decken eine Vielzahl an grabenlosen Bau- und Sanierungstechniken im Bereich Tiefbau ab, wie z. B. Rohrvortrieb, Mikrotunnelbau, Berst-Lining, Close-Fit-Lining, Rohrstrang-Lining, Wickelrohr-Lining, vor Ort härtendes Schlauchlining (CIPP), Injektions- und Abdichtungsverfahren sowie die offene Bauweise. Die Registrierung ist kostenlos. Hier geht's zur Buchung.

 


Entdecken Sie die ganze Welt der unterirdischen Infrastruktur!

 

Weitere News und Artikel

Kontakt

visaplan GmbH

Jasamin Teuchler

Content & E-Learning Manager

Konrad-Zuse Str. 6

44801 Bochum

Deutschland

Telefon:

0234 5167 215

Fax:

0234 5167 109

E-Mail:

jasamin.teuchler@visaplan.com

Internet:

Zur Webseite